Staatliche Realschule Röthenbach
Werner-von-Siemens-Allee 50
90552 Röthenbach a.d.Pegnitz
 Tel: 0911-506-46-0
 Fax: 0911-506-46-28
mail verwaltung@realschule-roethenbach.de

Content

Say NO to plastic – ein Vortrag über Müllvermeidung

Anne Mäusbacher von Beachcleaner hielt vergangenen Freitag einen informativen Vortrag für alle 7. Klassen an unserer Schule. Darin berichtete sie, wie belastend sie es empfindet die zunehmende Vermüllung der Natur durch überall herumrumliegenden und -schwimmenden Müll zu beobachten. Weiter klärte sie auf, dass auch wir, die wir zwar nicht direkt am Meer leben, trotzdem mitverantwortlich sind, an der massiven Plastikverschmutzung in den Ozeanen, denn 80% Müll stammt vom Inland. Dass Plastikmüll nie verrottet sondern sich allenfalls über einen sehr langen Zeitraum zersetzt (450 Jahre braucht eine Plastikflasche) war ebenfalls für viele eine erschreckende Information. Wenn man vor Augen geführt bekommt, dass pro Minute eine LKW-Ladung Müll im Ozean landet, juckt es einem in den Fingern etwas dagegen zu tun, so Anne Mäusbachers Erklärung für ihr Engagement. So gab es Vorschläge, die leicht umzusetzen sind. Zum Beispiel Plastikflaschen und -tüten durch geeignete Alternativen wie Baumwollbeutel und Trinkflaschen aus Edelstahl oder Glas zu ersetzen oder auch Zahnbürsten aus Bambus zu verwenden. Für fortgeschrittene Umweltschützer gab es Anleitungen um Zahnpasta, Waschmittel und Körpercremes selbst herzustellen. Ein weiterer wichtiger Hinweis um ein konsequenter, plastikvermeidender Verbraucher  zu werden war, dass man sich tatsächlich genau über Inhaltsstoffe in Kleidung und Kosmetik informieren muss. Denn dort sind viele Mikroplastiken versteckt, die in unsere Nahrungskette gelangen. Von dort aus können sie unsere Gesundheit gefährden. Mikroplastiken verändern Hormone, dadurch kann man fettleibig und zeugungsunfähig werden, sie können krebserregend wirken, das Erbgut verändern und Allergien auslösen. Dass auch „Beachclean Ups“ (Müll aufsammeln auf und an Flüssen oder am Meeresstrand) Spaß machen können, zeigte Anne mit einem Film am Ende ihres Vortrags.

Michaela Kellner

 

Copyright copyright 2016: Realschule am Fränkischen Dünenweg by Stefan Bindner / Impressum